Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.
This website uses cookies to enable certain functions and to improve your user experience. By continuing to browse the site you are agreeing to our use of cookies.


Wipf spendet für Erdbebenopfer in der Türkei und Syrien
17.02.2023 10:30

Wipf spendet für Erdbebenopfer in der Türkei und Syrien

Am 6. Februar 2023 hat ein starkes Erdbeben in der Türkei und Syrien eine Vielzahl an Menschenleben gefordert und verheerende Schäden angerichtet. Die Infrastruktur ist zu grossen Teilen zerstört und die Bevölkerung braucht dringend Hilfe. Jetzt ist die Solidarität aller gefragt.

Auch die Wipf AG stellt sich ihrer sozialen Verantwortung – mit einer Spende an die Schweizer Glückskette. Damit die dringendsten humanitären Bedürfnisse in den betroffenen Gebieten gewährleistet werden können: Rettung von Menschenleben, medizinische Versorgung, Nahrungsmittel, Trinkwasser, sanitäre Einrichtungen, Wasserversorgung und Unterkünfte. Aber auch längerfristige Hilfe tut not. Die Wipf AG wird ihren Teil dazu beitragen. Jetzt und in Zukunft. Denn solidarisches Miteinander ist wesentlicher und gelebter Teil der Unternehmensphilosophie.

Spenden für Türkei und Syrien: www.glueckskette.ch. Ganz einfach per Kreditkarte, PayPal oder Twint.

Zurück

Go back